Unternehmen

Profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung

Kurt H. ThiemeEs freut mich, dass Sie sich für mich und mein Unternehmen interessieren. Ich bin Kurt H. Thieme, geschäftsführender Geselschafter der Avance Group und Ihr Ansprechpartner für alle Ihre Anliegen. 

In der Avance Group sind nun all meine vielfältigen Aktivitäten gebündelt, die sich in den letzten Jahren entwickelt haben. Ich bin mit Leib und Seele Business Advisor, Autor, Trainer und Coach. Seit mehr als 25 Jahren begleite ich Unternehmen, Teams und Einzelpersonen auf ihrem Weg. Ob es ehrgeizige Umsatzziele sind, ob eine strategische Neuausrichtung angestrebt wird oder ob ein Veränderungsprozess zu bewältigen ist:  stets setze ich mich leidenschaftlich für Ihre Ziele ein. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen ganz individuell zu fördern und sie aus hinderlichen Routinen und Denkmustern zu befreien, damit neue Erfolge für sie möglich werden. 

Seit einiger Zeit habe ich mir gezielt Freiräume geschaffen, um meinen Traum für die zweite Lebenshälfte verwirklichen zu können: als Schriftsteller und produzierender Künstler.

 

 

 

Wesentliche Stationen in meiner Vita

  • Studium zum Kommunikationsbetriebswirt (BAW)
  • Vom Assistenten der Geschäftsleitung in einer Werbeagentur für Investitionsgüter Aufstieg zum Etat-Director mit Führungs- und Umsatzverantwortung; Fortsetzung der Karriere in Marketing und Vertrieb auf Industrieseite, u.a. Führungspositionen bei Loctite/Henkel und Kendrion
  • Mehrwöchige Ausbildung zum Management- und Salestrainer
  • Nebenberuflich Trainerassistent bei Dale Carnegie - der Startschuss für einen Wechsel in ein neues Aufgabengebiet: Trainer und Coach

  • 1991 Gründung der Thieme Training Gesellschaft für Unternehmensberatung und Personalentwicklung mbH. Mit dem seinerzeit grundlegend neuen Ansatz, ganzheitliche Qualifizierungsmaßnahmen zu entwickeln, die zu messbaren und nachhaltigen Ergebnissen führen, gelingt es mir rasch, zahlreiche Großunternehmen zu gewinnen, wie beispielsweise Allianz, Philips, Alcatel, Telegate, Sixt und Sony Deutschland.
  • In den Folgejahren mehrstufige Ausbildung zum Personal Coach (u.a. Transaktionsanalyse, Neuro-Linguistisches Programmieren) sowie viele Fortbildungen, u.a. „Erlebnisorientiertes Lernen“, Themenzentrierte Interaktion, Leiten von Workshops, Accelerated Learning nach Dave Meier…

  • Veröffentlichung der Bücher "Easy Selling - mentale Strategien für Top-Verkäufer" sowie weiterer Verkaufsbücher wie "Das ABC des Verkaufserfolgs" und „Das ABC des Selbstmanagements“.
  • Über viele Jahre regelmäßiger Kolumnist zu Marketing- und Vertriebsthemen in Fachzeitschriften (u.a. SalesBusiness und Aquisa).
  • 1999 Ausgliederung des Geschäftsfelds „Vertriebsoptimierung & Salestraining“: Unter dem Markennamen „SellingPower“ entsteht ein Competence Network aus Vertriebsexperten, um den komplexen Anforderungen der Kunden und dem raschen Wachstum dieses Bereichs besser gerecht zu werden.
  • Ende 2000 erscheint das Buch "Call Center - der direkte Dialog mit dem Kunden" im verlag moderne industrie, das mein Geschäftsfreund Wolfgang Steffen zusammen mit mir verfasst hat. Es handelt sich zu dieser Zeit um das einzige Kompendium in deutscher Sprache, das alle Aspekte vom Aufbau eines Kundencenters bis hin zur professionellen Kundenbetreung umfasst. Die erste Auflage war bereits nach wenigen Monaten ausverkauft.

  • 2001 Entwicklung des Qualifizierungskonzept MASTER5. Dabei handelt es sich um ein innovatives Lernformat zur nachhaltigen Ergebnissteigerung von Vertriebsorganisationen. Es erzielt eine 5 Mal so große Wirkung im Vergleich zu klassischen Trainings.
  • 2005 Gründung des AVANCE-Fachverlags.
  • Mein nächstes Buchprojekt "Preisdruck? Na und! - Wie Spitzenverkäufer Preise erfolgreich durchsetzen" erscheint 2006 im eigenen Verlag - inzwischen in der 6. Auflage. Noch im Erscheinungsjahr wird der Ratgeber für Preisverhandlungen in die Liste der besten zwanzig Bücher aus Marketing und Vertrieb aufgenommen.
  • Bis zum Jahr 2009 wächst das SellingPower-Trainerteam auf 15 Vertriebsexperten an.

  • Auf besonderen Wunsch langjähriger Kunden übernehme ich auch umfangreiche Projekte als Interimsmanager in den Bereichen „Personalentwicklung“ und „Recruiting“.
  • 2013 Entwicklung des Analysetools "Fitness-Check", mit dem sich die Entwicklungspotenziale von Vertriebsorganisationen ermitteln lassen.
  • 2014 erscheint die englische Ausgabe von "Preisdruck? Na und!".
  • Persönliche Neuausrichtung für die zweite Lebenshälfte: Verkauf von ausgewählten Unternehmensbereichen und Lizenzen. 
  • Ab 2015 vorwiegend als Interimsmanager in verschiedenen Projekten tätig, u.a. als Personalleiter in einem mittelständischen Unternehmen

Ein Bonmot von Albert Einstein, zitiere ich sehr gerne, weil es das Dilemma von Veränderungsprozessen mit einem Augenzwickern pointiert: "Die Definition von Wahnsinn ist, stets das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten." Falls Sie etwas ändern möchten und den Eindruck haben, dass meine vielfältige Erfahrung aus über 50 Change Projekten und aus dem Training von weit mehr als 16.000 Mitarbeitern dabei hilfreich sein kann, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Lassen Sie uns Gespräch kommen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.